Menü

Abschlussfeier in Zwickau

Zwickau

Nach drei Jahren Ausbildung verabschiedetet DIE SCHULE in Zwickau sieben Ergotherapeuten und sechs Medizinisch-technische Assistenten für Funktionsdiagnostik (MTAF). Bei einer Abschlussfeier am 28. August 2015 erhielten die Absolventen ihre wohlverdienten Zeugnisse.

Dozentin Katrin Ladewig mit ihren Ergotherapieabsolventinnen

Dozentin Katrin Ladewig mit ihren Ergotherapieabsolventinnen

Besonders geehrt wurden die Jahrgangsbesten: Arlette Pikart im Fachbereich MTAF sowie Lisa Herrmann und Marie Stefanidis im Fachbereich Ergotherapie. (von links nach rechts)

von links nach rechts: Schulleiterin Barbara Lausch, Frau Körner, Frau Siebdraht, Frau Keil und Frau Güra

Glückliche MTAF-Absolventen nach der Zeugnisübergabe

Für den Fachbereich MTAF war es die letzte Abschlussfeier – die MTAF-Ausbildung findet künftig nicht mehr statt. Schulleiterin Barbara Lausch bedankte sich herzlich bei den Lehrkräften für ihr Engagement, darunter Frau Körner (Lehrkraft MTLA), die sich um die Organisation und den Ablauf der MTAF Prüfungen gekümmert hat, Frau Siebdraht und Frau Keil, die beide langjährige Honorardozentinnen im Bereich MTAF waren, und der ehemaligen Fachbereichsleiterin Frau Güra.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.