Menü

Gesundes Frühstück selbst gemacht: Grundschüler lernen von Diätassistentin

Mühlhausen

Mischen und Mixen von Milchshakes und Spaß mit Brotspießen – wie das geht, zeigte eine angehende Diätassistentin der Ludwig Fresenius Schulen Mühlhausen. Sie begeisterte die Erstklässler einer Grundschule in Sondershausen mit ihren tollen Tipps und Ideen.

Mit jeder Menge Kreativität setzte die Auszubildende ihr gelerntes Wissen in die Praxis um und brachte den Grundschülern das Thema „gesundes Frühstück“ auf kindgerechte Art und Weise näher. Eifrig wurde geschnitten, geschmiert, püriert und gerührt, um am Ende schließlich die eigenen Werke zu probieren.

Die Freude über die neue Wissenserweiterung war groß: „Das hat so viel Spaß gemacht! Zuhause erzähle ich alles und zeige den anderen wie das mit dem gesunden Frühstück geht.“

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.