Menü

Gute Aussichten für Gesundheitsberufe in Thüringen

Erfurt, Mühlhausen

Ausbildung: Physiotherapeut/in

Sich für einen Beruf zu entscheiden, fällt bei dem großen Angebot an Ausbildungen nicht immer leicht. Natürlich sollte der Wunschberuf die eigenen Interessen und Fähigkeiten ansprechen, wichtig ist aber auch, dass der Beruf eine attraktive Zukunft bietet. Welche Ausbildungsberufe in der Region Thüringen besonders gute Perspektiven haben, zeigt der Chancenatlas der Bundesagentur für Arbeit. Hier wurden der Fachkräftebedarf, die aktuelle Altersstruktur und die zukünftigen Renteneintritte analysiert sowie Branchentrends und Entwicklungen am Arbeits- und Ausbildungsmarkt beobachtet. Das Ergebnis: Auszubildende im Gesundheitswesen haben beste Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Damit haben sich die Schüler an unseren Standorten Mühlhausen und Erfurt für Berufe mit Perspektive entschieden. Ob Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpflegehelfer oder Physiotherapeuten - mit ihren Ausbildungen steuern unsere Schulen dem Fachkräftemangel entgegen.

Aufgrund des stetigen Pflegebedarfs und rückläufiger Zahlen im Pflege- und Gesundheitspersonal ist die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften groß. Besonders Berufe in der Altenpflege und Physiotherapie bieten ein hohes Potential für Nachwuchskräfte. Der Bedarf an Arbeitnehmern in den Bereichen Gesundheit und Pflege ist aber nicht nur in Thüringen gestiegen, sondern überall in Deutschland. Das zeigt die Fachkräfteengpassanalyse der Bundesagentur für Arbeit, die den Mangel an Altenpflegefachkräften bestätigt. Absolventen unserer Ausbildungsstätten in Mühlhausen und Erfurt haben also beste Voraussetzungen, schnell eine Festanstellung zu bekommen und damit ihre Zukunft und die Zukunft des Gesundheitswesens in Deutschland zu sichern.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.