Menü

Im Aufbau: Neue Räumlichkeiten für die neue Schule

Nürnberg

Von der Baustelle zur Berufsfachschule: Bis zu 30 Schüler werden hier ab Oktober zu staatlich anerkannten Physiotherapeuten ausgebildet. Die neuen Räumlichkeiten der Ludwig Fresenius Schulen Nürnberg in der Fürther Straße 212 werden vor Schulbeginn noch umfangreich renoviert und neu ausgestattet. Alles wird speziell für den künftigen Schulbetrieb ausgelegt, um die angehenden Physiotherapeuten gezielt praxisnah und mit modernsten Lernmethoden auf ihren Beruf vorzubereiten.

„Unser Gesundheitssystem benötigt jede Menge qualifizierter Fachkräfte. Gerade Physiotherapeuten übernehmen durch ihre Tätigkeit eine wesentliche Rolle bei der Gesundheitsversorgung", sagt Standortleiter Christian Trump. „Ich freue mich darauf, selbst aktiv zu werden und junge motivierte Menschen in ihrer Ausbildungszeit begleiten zu dürfen und sie immer wieder aufs Neue für diesen tollen Beruf zu begeistern!“

Die neuen Räume sind hell und freundlich.

Die neuen Räume sind hell und freundlich.

Es geht voran.