Menü

In 3 Wochen vom Meer nach Leer: Physiotherapie-Schüler begleiten „Ossiloop“

Leer

In sechs Etappen ging es auch dieses Jahr wieder für die Läufer von Bensersiel nach Leer – tatkräftig unterstützt von den angehenden Physiotherapeuten der Ludwig Fresenius Schulen Leer. Bereits seit 18 Jahren begleitet die Physiotherapie-Schule die Laufveranstaltung. Durchschnittlich zehn Kilometer umfasst ein Streckenabschnitt. Danach werden bis zu 150 Sportler physiotherapeutisch betreut. Im Ziel jeder Etappe erwarten engagierte Schüler die Läufer mit einer professionellen Massage und stellen ihr Können unter Beweis.

Was in kleinem Rahmen begann, hat sich zu einer beliebten Großveranstaltung für Freizeitläufer und Profisportler entwickelt. Nur etwa zehn Prozent der rund 3.000 Teilnehmer bleiben „auf der Strecke“, die meisten erreichen nach der sechsten Etappe das lang ersehnte Ziel – und dürfen die letzte Massageeinheit in vollen Zügen genießen.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.