Menü

Kreative Kürbislichter zum Welttag der Ergotherapie

Koblenz

Mit einer kunstvollen Kürbisaktion feierten die angehenden Ergotherapeuten der Ludwig Fresenius Schulen Koblenz am 27. Oktober den Welttag der Ergotherapie. Seit Jahren wird der Tag dazu genutzt, die Öffentlichkeit über diese Therapieform aufzuklären und zu informieren. Unter dem Motto „Kürbis für alle – macht was draus“ rief der deutsche Verband der Ergotherapeuten dazu auf, sich mit einer Aktion daran zu beteiligen. Und so gestalteten die Schüler passend zu Halloween ihre ganz individuellen „Kürbisköpfe“.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.