Menü

Mindener Schüler legen Schweigeminute ein

Minden

Dem Aufruf der Staats- und Regierungschefs der EU folgend haben die Schüler von DIE SCHULE in Minden am 16. November um 12 Uhr eine Gedenkminute für die Opfer der Anschläge in Paris eingelegt.

In ihrer Ansprache rief die stellvertretende Schulleiterin, Birgit Benke, die vielen Tausend Flüchtlinge in Erinnerung, die derzeit in unser Land kommen, um dem Terror in ihren Heimatländern zu entgehen. Ihnen gelte derzeit unsere vollste Unterstützung.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.