Menü

Physioschüler besuchen das CrossFit Minden

Minden

Am 20. und 27. Juni 2016 unternahmen die Physiotherapieschüler aus Minden im Rahmen des Unterrichtes „Anatomie-Aufbau“ eine Exkursion zu „CrossFit Minden“. Die angehenden Physiotherapeuten aus dem zweiten und dritten Lehrjahr wurden von Stephan Kowalsky begrüßt. Er ist derzeit noch Examensschüler an der Physiotherapieschule in Minden und eröffnete das CrossFit-Studio erst vor wenigen Tagen gemeinsam mit zwei Freunden.

Stephan informierte zunächst die Physiotherapieschülerinnen und -schüler über die verschiedenen Fitnessdisziplinen des CrossFit-Workouts: Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Balance, Koordination und Genauigkeit. Weltweit werden diese Disziplinen von verschiedenen Polizei-, Feuerwehr- und militärischen Organisationen als Teil ihres Fitnessprogramms eingesetzt. Schwerpunktmäßig demonstrierte Stephan den Physioschülern die Kombination von Physiotherapie und CrossFit im Sinne einer eigenständigen Selbstbehandlung von Patienten nach der Therapie. Die Schülerinnen und Schüler lernten den Umgang mit Blackrolls und Blackballs unter statischen und dynamischen Bewegungsabläufen vor allem praktisch kennen.

Nach 90 Minuten waren alle Teilnehmer zufrieden und neugierig auf weitere Möglichkeiten für die Physiotherapie und waren sich einig: „Das war nicht die letzte Exkursion dorthin!“

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.