Menü

Prothesen selbst erleben

Düsseldorf

Der Physiotherapiekurs PT D1 besuchte im Rahmen des chirurgisch/orthopädischen Unterrichts das Sanitätshaus Luttermann in Essen. Nach einem historischen Überblick über die Entwicklungsgeschichte des Unternehmens, die verschiedenen Abteilungen des Sanitätshauses und die Tätigkeitsbereiche folgten praktische Übungen. Die Schüler und Schülerinnen hatten die Gelegenheit, das in der Theorie besprochene Wickeln von Amputationsstümpfen anhand von Modellen auszuprobieren. Anschließend folgten sie einem zweiten Vortrag über das Vorgehen bei Amputationen und anschließende prothetische Versorgungen. Die vorhandenen Prothesen wurden erklärt und auch von den Schülern genau unter die Lupe genommen.

Im letzten Teil der Unternehmensführung konnten die Lernenden in Kleingruppen verschiedene Prothesen selbst in einer Gangschule ausprobieren und sich mit den Schwierigkeiten von amputierten Patienten vertraut machen. Die Führung durch die Werkstätten in der die Prothesen gefertigt werden, ermöglichte abschließend einen Blick hinter die Kulissen. Der Ausflug zum Sanitätshaus Luttermann war eine spannende und hautnahe Erfahrung, die noch lange in Erinnerung bleiben wird.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.