Menü

Und Action: Logos drehen Film

Bochum

Die Logopädieschülerinnen aus Bochum standen vor einer ungewöhnlichen Herausforderung: Hauptdarsteller in einem Film. Für den neuen Logopädie-Film der Ludwig Fresenius Schulen drehte das Filmteam rund um Regisseur und Kameramann Nils Hachmeister mit den Schülerinnen und Dozenten.

Eine Vielzahl von unterschiedlichen Szenen spielten die Laienschauspieler dabei nach: Stimmübungen, Therapiesituationen mit Patienten und Unterrichtssituationen standen unter anderem auf dem Drehplan. Die Schülerinnen und Dozenten erlebten einen spannenden Drehtag und sind schon gespannt, sich bald selbst im Film zu sehen.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.