Menü

„Wie schnell ein Jahr vergeht!“ – Abschluss Altenpflegehilfe

Bad Hersfeld

Der 29. Februar 2016 war für den Ausbildungskurs APH 12 ein wirklich besonderer Tag in diesem Jahr. Nicht nur das es ein Schaltjahrtag war, sondern an diesem Tag überreichten Schulleiterin Doris Hoffmann und Kursleiterin Erika Christ allen erfolgreich abgeschlossenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Urkunden zum bestandenen Examen zur Altenpflegehelferin bzw. zum Altenpflegehelfer.

Die Examensprüfung zur staatlich anerkannten Altenpflegehelfer/-in bestand aus einem schriftlichen, einem praktischen und einem mündlichen Teil. Im schriftlichen Teil war eine Prüfung zu meistern, die aus dem pflegefachlichen und pflegepraktischen Lernbereich 1, sowie aus dem Lernbereich 2 „Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung“ bestand. Der praktische Teil der Prüfung erstreckte sich im Rahmen der Pflege von alten Menschen einschließlich der Pflegedokumentation in einer stationären oder ambulanten Pflegeeinrichtung, in welchem der Prüfling ausgebildet wurde. Der anschließende mündliche Teil der Prüfung bezog sich auf den pflegefachlichen und pflegepraktischen sowie auf weitere Lernbereiche.

Bei einem sehr guten und guten Abschluss des Examens ist es möglich, verkürzt in die sonst 3-jährige Pflegefachkraftausbildung zu gehen. Diesen Vorteil nutzten drei sehr erfolgreich abgeschlossene Teilnehmer/-innen und begannen gleich am nächsten Tag ihre verkürzte Ausbildung im bereits laufenden Kurs.

Für die anderen Altenpflegehelfer/-innen begann dann am nächsten Tag gleich der Arbeitsalltag. Einige von ihnen wollen im September die Altenpflegeausbildung beginnen.

Pflege – ein Beruf mit Zukunft. Gerade vor dem Hintergrund des steigenden Fachkräftebedarfs in der Altenpflege kommt qualifizierten Helfern eine besondere Bedeutung bei der Unterstützung der Fachkräfte zu, denn nur durch ein ausgewogenes kooperatives Verhältnis können die zunehmenden Qualitätsanforderungen in der Pflege angesichts des demografischen Wandels erfüllt werden.

Wir wünschen allen erfolgreich abgeschlossenen Absolventen viel Freude und Erfolg für den weiteren beruflichen Weg!

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.