Menü
#

Ausbildung: Rettungshelfer/in (NRW)

Rettungshelfer bringen kranke und behinderte Menschen schnell und routiniert zu ihrem Zielort.

Fast Facts: Die Rettungshelfer-Ausbildung

Termin So leer hier? Dann ist derzeit (noch) kein Termin verfügbar. Weitere Infos hat unser Beratungsteam: 02 21 / 92 15 12 14 (Festnetztarif).
Voraussetzungen

Hauptschulabschluss bzw. gleichwertige Vorbildung, Mindestalter 17 Jahre, Führerschein

Fördermöglichkeiten

Bildungsgutschein von Arbeitsagentur oder Jobcenter

Sonstiges

Als ausgebildete/r Rettungshelfer/in (NRW) kannst du die Rettungssanitäter-Ausbildung auf drei Monate verkürzen – eine Genehmigung durch die zuständige Prüfungsbehörde vorausgesetzt.

Infomaterial bestellen
Jetzt bestellen
Online bewerben
Jetzt bewerben

Der Beruf: Rettungshelfer/in

Als Rettungshelfer bzw. Rettungshelferin holst du zum Beispiel den Bettlägerigen zu Hause ab und fährst ihn im Krankentransportwagen zu einer ärztlichen Untersuchung. Oder du sorgst dafür, dass Menschen mit chronischen Erkrankungen regelmäßig und pünktlich zu ihrer Behandlung kommen.

Auch nach einer OP bist du als zuverlässiger Fahrer gefragt: Den Knie- oder Hüftoperierten fährst du samt Krücken und Rollstuhl nach Hause oder in ein Rehazentrum. Du kümmerst dich außerdem darum, dass Patienten, die verlegt werden müssen, wohlbehalten von einer Klinik in die andere kommen oder Menschen mit Behinderungen zu ihrer Arbeitsstelle und wieder zurück gelangen.

An Start- und Zielort ist dein starker Arm gefragt: Patienten, die nicht gut zu Fuß sind, hilfst du beim Einsteigen, Rollstuhlfahrer beförderst du per Rampe in das Fahrzeug. Im Wagen weißt du genau, wie du Rollstühle oder Krankentragen so verankerst, dass sie während der Fahrt gesichert sind.

Rettungshelfer arbeiten immer gemeinsam mit einem Rettungssanitäter an Bord des Krankentransportwagens. Während sich dieser um die medizinische Versorgung der Patienten kümmert, bist du für den reibungslosen Transport verantwortlich und steuerst dein Fahrzeug konzentriert durch den Straßenverkehr.

Standort und weitere Informationen

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.