Menü

Datenschutz

Persönliche Daten werden ausschließlich zur internen Verwendung im Rahmen unserer Verfahren gemäß Verfahrensverzeichnis registriert.

Mit der aktiven Eingabe Ihrer persönlichen Daten für die Zusendung von Infomaterial, die Online-Bewerbung bzw. -Anmeldung sowie die Absolventenbefragung erheben wir per aktivem Click-Button Ihr Einverständnis, dass diese bei uns zweckgebunden verarbeitet und gespeichert werden dürfen.

Sie haben stets die Möglichkeit, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns komplett zu beenden und deren Löschung zu bewirken. Fax oder E-Mail genügt. Jederzeit können Sie natürlich neue Informationen anfordern.

Auskunftsrecht, Löschung, Sperrung

Informationen zum Datenschutz sowie zum Verfahrensverzeichnis erhalten Sie durch unsere externe betriebliche Datenschutzbeauftragte. Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter folgender Adresse an uns wenden:

COGNOS AG
Denise Schleip
Volljuristin (ass. iur.)
Verwaltungssitz:
Im MediaPark 4e, 50670 Köln
Telefon: +49 221 921512-782
Fax: +49 221 921512-10
E-Mail: dschleip@cognos-ag.de

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben die gesetzten Links beim Setzen des Links geprüft; sofern Sie uns einen Hinweis auf möglicherweise illegale oder anstößige Inhalte geben, werden wir diesem unverzüglich nachgehen und den gesetzten Link korrigieren bzw. entfernen.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website werden in der Regel an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Da Google Analytics auf unserer Website um den Code „ga('set','anonymizeIp',true);“ erweitert wurde, ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag dazu verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Dazu zählen insbesondere auch Funktionen für Display-Werbung, etwa Remarketing, Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk, Integration des DoubleClick Campaign Managers oder Google Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Darüber hinaus können Sie eine Übertragung und Verarbeitung der durch das Cookie erzeugten Nutzungsdaten mit Wirkung für die Zukunft unterbinden, indem sie ein Google Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie der Verwendung von Google Analytics auch durch Klicken auf diesen Link widersprechen. Dabei wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt, das eine Erfassung von Nutzungsdaten künftig verhindert. Hinweis: Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie den Link erneut anklicken.

Google AdWords und Google Remarketing

Wir nutzen Google Analytics ebenfalls dazu, Daten aus Google AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Der auf dieser Website implementierte Code unterstützt außerdem Google Remarketing. Durch Remarketing mit Google Analytics können Personen, die unsere Website bereits besucht haben, erneut über Anzeigen angesprochen werden. Dabei werden spezifische Anzeigeninhalte geschaltet, in denen Nutzerinteressen, die beim Besuch unserer Website erkannt worden sind, besser berücksichtigt werden. Diese gezielter ausgerichteten Anzeigen können beispielsweise beim Besuch anderer Internetseiten erscheinen, die ebenfalls Teil des Google Displaynetzwerks sind. Die Werbeanzeigen werden auf Internetseiten durch Drittanbieter, einschließlich Google, gezeigt. Die Ludwig Fresenius Schulen und Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden hierfür Cookies.

Sollten Sie die Verwendung interessensbezogener Anzeigen nicht wünschen, können Sie dieser über den Google Anzeigenvorgaben-Manager widersprechen. Alternativ lässt sich nutzungsbasierte Werbung verschiedener Anbieter zentral über den interaktiven Präferenzmanager des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e. V. (BVDW) deaktivieren.

Geräteübergreifendes Remarketing / Targeting

Unsere Webseiten nutzen die geräteübergreifenden Funktionen von Google Analytics Remarketing. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es, Besucher unserer Webseiten durch personalisierte und interessenbezogene Werbung auf mehreren vom Besucher genutzten Endgeräten (z.B. Tablet, Laptop und Desktop-Computer) anzusprechen. Hierzu verknüpft Google Ihren Web- und Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise kann auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, personalisierte Werbung geschaltet werden. Das geräteübergeifende Targeting setzt somit voraus, dass Sie dieser Verknüpfung in Ihrem Google-Account zugestimmt haben.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte ID´s der Nutzer, die zum Zwecke der Zielgruppenbildung vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden. 

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung durch Google hier deaktivieren: https://adssettings.google.com/authenticated

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter http://www.google.com/policies/technologies/ads/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.