Menü

Fortbildung (berufsbegleitend): Erkennen und Fördern von Schulkompetenzen in der Ergotherapie (INSIGHT)

Kurs zur ergotherapeutischen Befundung und Behandlung von relevanten Vorläuferfähigkeiten für den Schulbesuch.

Fast Facts: Erkennen und Fördern von Schulkompetenzen in der Ergotherapie (INSIGHT) | Fortbildung (berufsbegleitend)

Termin So leer hier? Dann ist derzeit (noch) kein Termin verfügbar. Weitere Infos hat unser Beratungsteam: 02 21 / 92 15 12 14 (Festnetztarif).
Fördermöglichkeiten

Bildungsprämie

Online anmelden
Jetzt anmelden
Noch Fragen?
E-Mail schreiben

Kurzbeschreibung

Welche Fähig- und Fertigkeiten braucht ein Kind zur Einschulung in den Bereichen Aufmerksamkeit, Gedächtnis sowie Fein- und Graphomotorik? Über welche Vorläuferfähigkeiten für Rechnen und Lese-Rechtschreibkompetenzen sollte ein Kind bis zum Schulbeginn verfügen? Sind Fähigkeiten im Bereich der Grobmotorik wichtig für Betätigungen in der Schule?

Dieser Kurs vermittelt entsprechende Grundlagen, Screeningverfahren und Therapieansätze. Die Teilnehmer lernen, den Entwicklungsstand eines Vorschulkindes in relevanten Bereichen einzuschätzen und richtig zu befunden.

Standort(e) und weitere Informationen