Menü

Fortbildung (berufsbegleitend): Kiefergelenkstherapie

Kurs zu Grundlagen der Befunderhebung und Behandlungsmöglichkeiten des Kiefergelenks.

Fast Facts: Kiefergelenkstherapie | Fortbildung (berufsbegleitend)

Termin So leer hier? Dann ist derzeit (noch) kein Termin verfügbar. Weitere Infos hat unser Beratungsteam: 02 21 / 92 15 12 14 (Festnetztarif).
Fördermöglichkeiten

Bildungsprämie

Sonstiges

Schüler der Ludwig Fresenius Schulen erhalten einen Rabatt auf den Kurspreis.

Online anmelden
Jetzt anmelden
Noch Fragen?
E-Mail schreiben

Das Kiefergelenk wurde lange Zeit in der physiotherapeutischen Ausbildung außen vor gelassen. Die im Kurs angewandte Betrachtungsweise basiert auf den Techniken der Manuellen Therapie und der Triggerpunkttherapie.

Viele weit verbreitete Syndrome wie Tinnitus, Kopfschmerz oder Gesichtsschmerzen finden ihre Ursache in cranio-mandibulären Dysfunktionen. Anhand einfacher Funktionsdiagnostik soll diese Problematik erkannt und mit manualtherapeutischen Techniken beseitigt werden. 

Standort und weitere Informationen