Menü

Fortbildung (berufsbegleitend): Seltene neurologische Erkrankungen und ihre Therapie (NEKU)

Kurs zum therapeutischen Umgang mit seltenen neurologischen Krankheitsbildern.

Fast Facts: Seltene neurologische Erkrankungen und ihre Therapie (NEKU) | Fortbildung (berufsbegleitend)

Marburg 09.11.2019 | 130,00 €
Fördermöglichkeiten

Bildungsprämie

Online anmelden
Jetzt anmelden
Noch Fragen?
E-Mail schreiben

Therapeuten haben gelegentlich mit Patienten zu tun, die seltene neurologische Krankheitsbilder wie Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), Guillain-Barre-Syndrom (GBS), Polyneuropathie oder Infantile Cerebralparese (ICP) aufweisen. Der Kurs vermittelt den Teilnehmern Handlungsempfehlungen und Praxisbeispiele, um diesen vielfältigen Erkrankungen fachgerecht therapeutisch begegnen zu können. 

Standort und weitere Informationen