Menü

Zukunftswerkstatt 2016

Herten

Am Samstag, 20. Februar 2016 veranstaltete die Rosa-Parks-Schule in Herten in Kooperation mit der Willy-Brandt-Realschule zum 16. Mal eine der größten Ausbildungsbörsen der Region: die „Zukunftswerkstatt“. Über 60 Unternehmen, Bildungsträger, Fachschulen und Hochschulen informierten die Schülerinnen und Schüler über mögliche Berufsperspektiven. Mit dabei: DIE SCHULE Herten, die ihre Ausbildungen zu Altenpflegern, Altenpflegehelfern, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Masseuren vorstellten. „Besonders Berufe im Pflege- und Therapiebereich sind gefragt und bieten zukunftssichere Arbeitsstellen“, erklärte Altenpflegeschulleiterin Frau Gabrielidis auf der Ausbildungsmesse. Auch Fragen über die Ausbildungsinhalte und den Berufsalltag wurden den interessierten Schülern eingehend beantwortet. DIE SCHULE in Herten ist glücklich, auf so große Resonanz gestoßen zu sein und freuen sich auf die nächste Zukunftswerkstatt.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.