Menü

Ergotherapieschüler retten die Welt

Wolfsburg

Bevor es in die Sommerferien ging feierten die Schülerinnen und Schüler des Ergotherapiekurses ET 05 aus Wolfsburg gemeinsam ihren Schuljahresabschluss.

Gesucht wurde ein interaktiver und spannender Ausflug. Erstaunlich schnell konnte eine Location gefunden werden: das „Hidden in Braunschweig", welches Live Escape Games anbietet. Hier ließ sich der Kurs, aufgeteilt in drei Gruppen, in jeweils einen Themenraum einschließen. In 60 Minuten galt es die "Welt zu retten", "einen Raub aufzuklären" und einen "Anschlag zu verhindern“. Teamerfahrung zahlte sich aus – alle Aufgaben und Rätsel wurden mit Bravour gelöst!

Nach "Rettung der Welt" und ebenbürtigen Aufgaben feierten alle den gemeinsamen Erfolg in einer Pizzeria. Nun sind alle bereit, auch die Sommerferien zu bewältigen.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.