Menü

ExtraSchicht auf dem Zechengelände „Schlägel und Eisen“

Herten

In die Welt des Bergmanns konnten Besucher der Kulturveranstaltung ExtraSchicht am 25. Juni 2016 auf dem ehemaligen Zechengelände „Schlägel & Eisen“ in Herten eintauchen. Neben Erkundungstouren durch Schacht 4, bei denen sich Gäste in die Zeit des Bergbaus zurückversetzen konnten, wurden passende Kunstausstellungen, Lesungen und Musik geboten. Licht- und Klanginstallationen, Graffitis und Ausstellungen rundeten das Programm ab und unterstrichen die Atmosphäre.

Auch DIE SCHULE in Herten war mit einem Informationsstand zum Ausbildungsangebot vertreten. Lehrkräfte und Schüler standen hier für Fragen bereit und führten Interessierte durch die Schule auf dem geschichtsträchtigen Gelände. Auf der Bühne präsentierten sich der traditionelle Bergmanns-Chor als auch andere Musiker und Musikerinnen sowie ein DJ, die allesamt für Stimmung sorgten. Abgerundet wurde die ExtraSchicht mit einem Feuerwerk um Mitternacht.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.