Menü

Girl’s & Boys’ Day in Düsseldorf

Düsseldorf

Der Girls’ and Boys’ Day ist ein bundesweiter Aktionstag zur Berufsorientierung und Lebensplanung für Jungen und Mädchen. Alle Haupt- und Realschulen in NRW können sich für diesen Tag anmelden und bieten dadurch ihren Schülern aus der 7. Klasse die Möglichkeit, für einen Tag in einen Beruf hineinzuschnuppern.

Die Ludwig Fresenius Schulen in Düsseldorf luden Schüler und Schülerinnen aus den Schulen im Umkreis dazu ein, am „Zukunftstag“ teilzunehmen und die Fachbereiche Physiotherapie und Ergotherapie näher kennenzulernen.

So kamen am 28. April 2016 neun Schüler und eine Lehrerin aus einer Realschule aus Düsseldorf zu Besuch.Die Siebtklässler haben den praktischen Unterricht in den Fachbereichen Ergotherapie und Physiotherapie begleitet. Im Bereich der Ergotherapie konnten sie das Herstellen eines Filzballs erlernen und das fertige Endergebnis auch mit nach Hause nehmen. Im Bereich der Physiotherapie haben sich die Realschüler mit dem Thema Herz-Kreislauf beschäftigt. Sie konnten mit Hilfe der Auszubildenden bei sich und den andern den Puls und Blutdruck unter verschiedenen Belastungen messen und dazu Maßnahmen ausprobieren, die die Atmung fördern. Fazit des Girls’ and Boys’ Day: Ein erlebnisreicher Tag, der allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.