Menü

Physio-Unterricht mit dem Profi-Fußballer

Osnabrück

Physiotherapeut bei einem Fußballverein werden – das ist für viele Physio-Schüler ein Traum. Erste Vereinsluft konnten die angehenden Therapeuten und Therapeutinnen im Unterricht zur Trainingslehre in Osnabrück schnuppern. Die Dozentin Melanie Hubert machte dies möglich. Sie ist hauptberuflich Physiotherapeutin beim Drittligaverein Sportfreunde Lotte und bringt ihre Praxiserfahrung in den Unterricht mit ein. Den Kontakt zur Profiliga nutzte sie daher gerne für die Osnabrücker Schüler und Schülerinnen und lud den Profifußballer Matthias Rahn in den Unterricht zur Trainingslehre ein. Gemeinsam mit den Physiotherapie-Schülern erarbeitete sie live verschiedene Trainingssequenzen für den Abwehrspieler. Die Schüler und Schülerinnen waren begeistert mit einem echten „Klienten“ arbeiten zu können und so bereits erste praktische Erfahrungen zu sammeln.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.