Menü

Qualifizierung: Existenzgründungstraining

Qualifizierungsmaßnahme für Arbeitslose und Arbeitssuchende, die eine selbstständige Tätigkeit im Hauptgewerbe ausüben wollen.

Fast Facts: Existenzgründungstraining | Qualifizierung in Dortmund

Termin So leer hier? Dann ist derzeit (noch) kein Termin verfügbar. Weitere Infos hat unser Beratungsteam: 02 21 / 92 15 12 14 (Festnetztarif).
Fördermöglichkeiten

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) von Arbeitsagentur oder Jobcenter, Bildungsgutschein von Arbeitsagentur oder Jobcenter (geplante Teilnehmerzahl: 15)

Der eigene Chef sein – das klingt erst einmal verlockend. Der Weg in die Selbstständigkeit ist jedoch oft steinig. Umso wichtiger ist es, viel Zeit für eine intensive Vorbereitung einzuplanen und sich im Vorfeld genau zu informieren. Notwendige Basiskenntnisse für einen erfolgreichen Start vermittelt unser Existenzgründungstraining. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihre Geschäftsidee gewinnbringend umsetzen und sich am Markt behaupten. Auch typische Fehler und Stolperfallen bei Existenzgründungen werden thematisiert. 

Wer kann teilnehmen?

Die Trainingsmaßnahme richtet sich an Arbeitslose und -suchende sowie Interessenten, die eine selbstständige Tätigkeit im Hauptgewerbe ausüben wollen. 

Organisatorisches

Ablauf und Zeiten

Die Trainingsmaßnahme dauert insgesamt acht Wochen und umfasst 320 Unterrichtseinheiten (UE). Der Kurs findet Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:30 Uhr statt.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Einführung / Gesellschafts- und Unternehmensformen (10 UE)
  • Unternehmensstrukturen (190 UE)
  • Erstellen eines Businessplans, nachhaltiges Umsetzen einer Idee (120 UE)

Unsere Dozenten sind selbst Start-up-Gründer und bringen ihre eigenen Erfahrungen mit. Das Existenzgründungstraining beinhaltet zudem ein Einzelcoaching sowie Lerneinheiten zur digitalen Unternehmenspräsentation und Websitegestaltung. 

Abschluss

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Qualifizierung erhalten die Teilnehmer ein Trägerzertifikat. 

So sind wir erreichbar:

Mo-Fr: 8:00-17:30 Uhr
Info-Hotline: 02 21 / 92 15 12 14
E-Mail: beratung@ludwig-fresenius.de 

Online anmelden

Einfach und unkompliziert anmelden. Auf zum nächsten Karriereschritt!