Menü

Fortbildung in Leer (berufsbegleitend): Auffrischungskurs Praxisanleiter/in (Niedersachsen)

Berufsbegleitender Auffrischungskurs für Pflegefachkräfte, die in der Praxisanleitung tätig sind.

Fast Facts: Auffrischungskurs Praxisanleiter/in (Niedersachsen) | Fortbildung in Leer (berufsbegleitend)

Termin So leer hier? Dann ist derzeit (noch) kein Termin verfügbar. Weitere Infos hat unser Beratungsteam: 02 21 / 92 15 12 14 (Festnetztarif).
Fördermöglichkeiten

Bildungsprämie

Online anmelden
Jetzt anmelden
Noch Fragen?
E-Mail schreiben

Kurzbeschreibung

Der berufsbegleitende Auffrischungskurs richtet sich an Pflegefachkräfte, die als Praxisanleiter tätig sind und ihre Fachkenntnisse in diesem Bereich festigen bzw. ausbauen wollen. 

Weitere Informationen

Wer kann teilnehmen?

  • Altenpfleger
  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger

Hinweis: Um teilzunehmen, müssen Sie bereits Vorkenntnisse durch eine Fortbildung in der Praxisanleitung im Umfang von mindestens 200 Stunden erworben haben. 

Organisatorisches

Ablauf und Zeiten

Beginn: 8:30 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Der Kurs umfasst 8 Unterrichtsstunden. 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Verzahnung der Lernorte Schule und Pflegeeinrichtung
  • Neuerungen der Pflegeausbildung
  • Anleitung und Beratung – Modelle und Möglichkeiten
  • Beurteilung, Bewertung und Benotung, Reflexion
  • Konfliktgespräche und Kommunikation
  • Pflegeprozessbegleitung im Rahmen des Qualitätsmanagements
  • Selbstpflege
  • Rechtliche Grundlagen

Abschluss

Nach dem Abschluss der Fortbildung erhalten die Teilnehmer ein Trägerzertifikat.

Online anmelden

Einfach und unkompliziert anmelden. Auf zum nächsten Karriereschritt!

Bildungsfinder

Auf einen Klick: Alle Bildungsangebote in der Schnellauswahl.