Menü

Fort- und Weiterbildungen in Stadthagen

Kleiner Anschub, große Wirkung: Mit den Fort- und Weiterbildungen der Ludwig Fresenius Schulen Stadthagen bringen Sie Ihre Karriere so richtig in Schwung.

Auffrischungskurs Praxisanleiter/in (Niedersachsen) | berufsbegleitend

Berufsbegleitender Auffrischungskurs für Pflegefachkräfte, die in der Praxisanleitung tätig sind.
Termin So leer hier? Dann ist derzeit (noch) kein Termin verfügbar. Weitere Infos hat unser Beratungsteam: 02 21 / 92 15 12 14 (Festnetztarif).
Fördermöglichkeiten

Bildungsprämie

Bautechniker/in

Bautechniker/in

Bautechniker kümmern sich um den erfolgreichen Ablauf kompletter Bauvorhaben.
Laufzeit 2 Jahre
Abschluss Staatlich geprüfte/r Bautechniker/in
IT-Paket (Hardware + Software)

monatlich 89,00 € + einmalig 150,00 € Einrichtungspauschale

Fördermöglichkeiten

Aufstiegs-BAföG, Schüler-BAföG, Elternunabhängiges BAföG, Bildungskredit, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Bildungsgutschein von Arbeitsagentur oder Jobcenter (geplante Teilnehmerzahl: 15)

Fachhochschulreife inklusive

Mit dem Abschluss Ihrer Weiterbildung erwerben Sie automatisch die Fachhochschulreife (schulisch).

AEVO möglich

Wahlweise können Sie zusätzlich die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) ablegen.

Elektrotechniker/in (mit Mechatronik)

Elektrotechniker/in (mit Mechatronik)

Elektrotechniker entwickeln und programmieren komplexe elektronische Bauteile für die verschiedensten Anlagen und Geräte – vom Industrieroboter über Wasserkraftwerke bis zum Smartphone.
Laufzeit 2 Jahre
Abschluss Staatlich geprüfte/r Elektrotechniker/in
IT-Paket (Hardware + Software)

monatlich 89,00 € + einmalig 150,00 € Einrichtungspauschale

Fördermöglichkeiten

Aufstiegs-BAföG, Schüler-BAföG, Elternunabhängiges BAföG, Bildungskredit, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Bildungsgutschein von Arbeitsagentur oder Jobcenter (geplante Teilnehmerzahl: 15)

Fachhochschulreife inklusive

Mit dem Abschluss Ihrer Weiterbildung erwerben Sie automatisch die Fachhochschulreife (schulisch).

AEVO möglich

Wahlweise können Sie zusätzlich die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) ablegen.

Kosmetikmeister/in (HWK) Vorbereitungskurs | berufsbegleitend

Der berufsbegleitende Vorbereitungskurs bereitet staatlich geprüfte Kosmetikerinnen und Kosmetiker sowie Friseurinnen und Friseure auf die Meisterprüfung im Kosmetiker-Gewerbe vor der Handwerkskammer vor.
Termin So leer hier? Dann ist derzeit (noch) kein Termin verfügbar. Weitere Infos hat unser Beratungsteam: 02 21 / 92 15 12 14 (Festnetztarif).
Hinweis

Der Kurs wird blockweise nacheinander an zwei Standorten durchgeführt: Teil 1 und 2 finden in unserem schuleigenen Lehrinstitut in Stadthagen statt. Für Teil 3 und 4 wechseln Sie an unsere Kosmetikschule nach Hannover. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die Ludwig Fresenius Schulen Hannover.

Fördermöglichkeiten

Aufstiegs-BAföG

AEVO möglich

Wahlweise können Sie zusätzlich die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) ablegen.

Maschinentechniker/in (mit Mechatronik)

Maschinentechniker/in (mit Mechatronik)

Maschinentechniker entwickeln und konstruieren technisch hochkomplexe Maschinen für die verschiedensten Wirtschaftsbereiche – vom Industrieroboter in der Autoproduktion über Anlagen zur Verarbeitung von Nahrungsmitteln bis zur Herstellung von Windkraftwerken.
Laufzeit 2 Jahre
Abschluss Staatlich geprüfte/r Maschinen(bau)techniker
IT-Paket (Hardware + Software)

monatlich 89,00 € + einmalig 150,00 € Einrichtungspauschale

Fördermöglichkeiten

Aufstiegs-BAföG, Schüler-BAföG, Elternunabhängiges BAföG, Bildungskredit, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Bildungsgutschein von Arbeitsagentur oder Jobcenter (geplante Teilnehmerzahl: 20)

Hinweis

In Niedersachsen wird die Berufsbezeichnung Maschinentechniker/in statt Maschinenbautechniker/in verwendet. Beide Abschlüsse sind aber identisch.

Fachhochschulreife inklusive

Mit dem Abschluss Ihrer Weiterbildung erwerben Sie automatisch die Fachhochschulreife (schulisch). 

 

 

AEVO möglich

Wahlweise können Sie zusätzlich die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) ablegen.

Praxisanleiter/in (Niedersachsen) | berufsbegleitend

Mit der berufsbegleitenden Fortbildung Praxisanleiter/in (Niedersachsen) werden Sie dazu befähigt, Auszubildende während ihres praktischen Einsatzes systematisch anzuleiten, zu betreuen und zu bewerten.
Leer 26.09.2019 bis 25.06.2020
Skriptkosten

60,00 €

Module

Die Fortbildung findet in vier Modulen zu folgenden Terminen statt:

1. Modul: 10.09. bis 15.09.18
2. Modul: 05.11. bis 09.11.18
3. Modul: 11.02. bis 15.02.19
4. Modul: 11.03. bis 15.03.19

Fördermöglichkeiten

Bildungsgutschein von Arbeitsagentur oder Jobcenter (geplante Teilnehmerzahl: 20)