Menü

Fachbereichsleitung Pflege (m/w)

Mühlhausen

Die Ludwig Fresenius Schulen zählen mit über 100 Schulen in mehr als 30 Städten zu den größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Zu unserem Bildungsangebot gehören Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellness, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik.

In Mühlhausen suchen wir ab sofort eine Leiter/in für unseren Fachbereich Pflege in Vollzeit. Teilzeit (30 Stunden) ist möglich. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird jedoch angestrebt.

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Führung des Fachbereichs Pflege
  • Konzeptionelle Tätigkeiten
  • Begleitung neuer Bildungsprojekte
  • Betreuung unserer Kooperationspartner
  • Unterricht je nach schulrechtlicher Einstufung und fachlicher Qualifikation, wünschenswert ist der Einsatz in Bereichen wie Pflegewissenschaften, Pflegemanagement, Krankheitslehre

Das bringen Sie mit

  • einschlägiges, abgeschlossenes Hochschulstudium z. B. in Medizinpädagogik / Pflegepädagogik / Pflegemanagement oder Abschluss als Berufspädagoge bzw. Berufspädagogin (Pflege) oder eine adäquate Qualifikation
  • idealerweise Lehrerfahrung
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • freundliches und kommunikatives Auftreten

Bei uns erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima sowie ein vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entwicklungschancen. Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben und gerne in einem motivierten Team arbeiten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt per E-Mail).

Kontakt

Ludwig Fresenius Schulen Mühlhausen
Friedrich-Naumann-Straße 36
99974 Mühlhausen

Ansprechpartnerin: Silvia Grabs
Telefon: 0 36 01 / 44 05 56
E-Mail: silvia.grabs@ludwig-fresenius.de

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.