Menü

Wir als Arbeitgeber

Zukunft hat bei uns Tradition. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um in ihrem späteren Beruf glücklich und erfolgreich zu sein. Wirken auch Sie daran mit.

Die Ludwig Fresenius Schulen zählen zu den größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Als starker Verbund mit mehr als 100 Schulen in über 30 Städten bieten wir unseren Mitarbeitern vielfältige Perspektiven in einem dynamischen Umfeld.

Bildung ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben. Bereits seit vielen Jahrzehnten widmen wir uns daher mit großer Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung von Menschen jeden Alters.

Durch die enge Kooperation mit unseren Schwesterunternehmen innerhalb der COGNOS AG und unserem Anspruch des lebenslangen Lernens, profitieren unsere Mitarbeiter von einer Vielzahl an Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zu unseren Stellenangeboten
Jürgen Baier
Jürgen Baier
Schulleiter Physiotherapie, Landshut
Als Schulleiter steht man vor der spannenden Aufgabe, sowohl den Schülern als auch dem Kollegium eine angenehme Lehr- und Lernatmosphäre zu bieten. Besonders genieße ich dabei den Prozess, wenn aus medizinischen Laien professionelle Therapeuten heranreifen. Wichtig ist mir vor allem, dass unsere Schüler die Schule als kompetente und selbständig agierende Physiotherapeuten verlassen und jederzeit gerne an ihre dreijährige Ausbildungszeit zurückdenken.
Margit Kienitz
Margit Kienitz
Schulleiterin Pflege, Lübeck
Die Aufgabe als Schulleitung im Bereich der Pflege ist für mich nicht nur Beruf, sondern Berufung, die ich schon viele Jahre mit Herzblut ausführe. Meine Arbeit ist sehr vielfältig und abwechslungsreich, vor allem die Zusammenarbeit mit den Schülern und deren Begleitung in den Ausbildungsstätten macht mir viel Freude. An den Ludwig Fresenius Schulen schätze ich vor allem die innovative Technik und hervorragende Ausgestaltung der Fachräume. Besonders hervorzuheben ist zudem die sehr gute Vernetzung der Schulen, Schulleitungen und Lehrkräfte untereinander, wodurch ein kompetentes und interdisziplinäres Arbeitsumfeld gewährleistet ist.
Antonia Schölgens-Eisenbeck
Antonia Schölgens-Eisenbeck
Mitarbeiterin in der Schulverwaltung, Köln
Ich bin seit 2016 in der Verwaltung der Ludwig Fresenius Schulen in Köln tätig. Die Verwaltung ist nicht nur ein "Sekretariat", sondern das Herzstück der Schule, da ich mit jeder Ebene - vom Schüler bis zur Standortleitung - intensiv zu tun habe. Dementsprechend vielfältig sind meine Aufgaben und jeder Tag bringt neue Herausforderungen mit sich. Ich arbeite wirklich gern hier.
Elke Rocholl
Elke Rocholl
Standortleitung Osnabrück, Melle, Wolfsburg
In meiner Position als Leiterin von drei Schulstandorten warten jeden Tag aufs Neue superspannende Aufgaben mit vielfältigen Themen auf mich. Bei den Ludwig Fresenius Schulen ist man sehr offen für neue Ideen und Projekte, die man selbst gestalten und einbringen kann. Ebenso schätze ich die Kooperation der einzelnen Schulstandorte untereinander und die gute Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen aus dem Leitungsteam. Ich bin gerne ein Teil der "Fresenius-Familie".
Susanne Zubrytzki
Susanne Zubrytzki
Lehrerin Fachbereich Erzieher/Sozialassistenz, Frankfurt
Die Arbeit in unserem wertvollen, vielseitigen und engagierten Team bereitet mir sehr viel Freude. Gleichzeitig lässt sich mein Job sehr gut mit meinem Familienleben vereinbaren. Ich arbeite mit großer Freude daran, zukünftige Erzieherinnen und Erzieher dabei zu unterstützen, das Wichtigste unserer Gesellschaft - unsere Kinder - bestmöglich zu begleiten.
Charlene Dumke
Charlene Dumke
Lehrerin Fachbereich Ergotherapie, Berlin
Die freie Hand bei der Unterrichtsgestaltung und Durchführung sind ein Grund, warum ich gerne an den Ludwig Fresenius Schulen arbeite. Die Unterstützung und Hilfsbereitschaft im Team motivieren mich täglich zur Arbeit zu gehen. Das Besondere an meinem Job ist es, die Lernenden bei ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.
Jana Dahlke
Jana Dahlke
Lehrerin Fachbereich Pflege, Erfurt
Warum ich gerne als Lehrerin für die Ludwig Fresenius Schulen arbeite? Ich kann mein Wissen, welches ich mir über viele Jahre angeeignet habe, gleich vielfältig an die Schüler vermitteln. Als Art Multiplikator. Über meine Schüler verliere ich auch nie den Bezug zur Praxis und in der Praxis. Warum gerade die Ludwig Fresenius Schulen? Sie sind für mich zu einer zweiten Familie geworden. Trotz der Größe wird auf das MITEINANDER viel Wert gelegt. Hürden werden gemeinsam überwunden. Aber es wird auch gemeinsam gelacht. Unsere Auszubildenden spüren unsere Leidenschaft für den Beruf.
Sabine Heinz
Sabine Heinz
Regionalleiterin Region Mitte, Idstein
Innerhalb der Bildungsgruppe der COGNOS AG habe ich seit meinem Beginn 1998 als Lehrkraft für die Physiotherapie in Teilzeit an der Hochschule Fresenius bereits einige Stationen auf meinem Karriereweg durchlaufen. Super ist, dass ich innerhalb der Bildungsgruppe stets in meiner persönlichen und beruflichen Weiterbildung gefördert und unterstützt wurde, beispielsweise durch eine Weiterbildung im Pädagogikbereich sowie Trainings und Coachings als Führungskraft. Immer noch macht mir meine Arbeit großen Spaß, da sie sehr vielseitig ist und ich die Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen als sehr angenehm empfinde. In meinem Job im Bildungsbereich gibt es viel zu bewegen.

Arbeiten an den Ludwig Fresenius Schulen

Grundsätze
Benefits
Arbeitswelten
Grundsätze

Wir stehen für eine wertebasierte Unternehmenskultur, die sich auf ein klares Leitbild gründet. Als zentrales Versprechen an unsere Mitarbeiter wirken dabei eine Reihe von Grundsätzen, die unser tägliches Handeln bestimmen.

Familienfreundlichkeit

Wir unterstützen eine optimale Work-Life-Balance. Familienfreundliche Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitmodelle für unsere Mitarbeiter in unterschiedlichen Lebensphasen gehören daher zu unseren Standards.

Mehr erfahren

Zukunftsfähigkeit

Das Thema Bildung ist aktueller als je zuvor, denn gerechte Bildungschancen sind die Basis für eine funktionierende Gesellschaft. Schon heute gehören wir zu den größten privaten Bildungsanbietern Deutschlands. Und wir wachsen weiter.

Mehr erfahren

Gestaltungsspielraum

Wir wissen: Nur wer aktiv mitgestalten kann, fühlt sich verantwortlich. Unsere Mitarbeiter können daher jederzeit eigene Ideen in den Arbeitsprozess einbringen. Ein hohes Maß an Kreativität und Eigeninitiative gehört zu den Garanten unseres Erfolges.

Mehr erfahren

Unterstützungskultur

Wir achten darauf, dass alle unsere Mitarbeiter ihre persönlichen Stärken entfalten können. Beste Grundlage dafür ist eine Unternehmenskultur, die auf Kooperation, Respekt und Vertrauen basiert. Diesem Anspruch fühlen wir uns verpflichtet.

Mehr erfahren

Sinnhaftigkeit

Wir bereiten Menschen bestmöglich auf ihren Wunschberuf vor. Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag für ein glückliches und zufriedenes Leben. Das treibt uns an. Jeden Tag.

Mehr erfahren

Benefits

30 Tage Urlaub

Bei uns Standard: 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Betriebliche Altersvorsorge

Langfristig denken und handeln ist uns wichtig. Alle Mitarbeiter erhalten daher einen überdurchschnittlichen Arbeitgeberzuschuss zu den eigenen Aufwendungen für die betriebliche Altersvorsorge. 

Familienservice

Wir helfen, wenn es privat mal schwierig wird. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner „pme Familienservice“ bieten wir zahlreiche spezialisierte Unterstützungsangebote für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf an - kostenfrei. Mehr Infos gibt es unter www.familienservice.de.

Fitness-Bonus

Unsere Mitarbeiter erhalten einen Rabatt auf den Mitgliedsbeitrag bei der Fitnessstudio-Kette „Fitness First“.

Fort- und Weiterbildungsangebote

In Kooperation mit unseren Schwesterunternehmen in der COGNOS AG bieten wir unseren Mitarbeitern zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie umfassende Entwicklungs- und Karriereoptionen.

Jobrad

Über unseren Partner Company Bike haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, ein Jobrad zu äußerst attraktiven Konditionen zu leasen.

Mitarbeiterrabatte

Unsere Mitarbeiter erhalten exklusive Rabatte auf Produkte und Dienstleistungen von über 600 bekannten Marken.

Vermögenswirksame Leistungen

Alle Mitarbeiter haben die Möglichkeit, vermögenswirksame Leistungen in Anspruch zu nehmen und erhalten einen Arbeitgeberzuschuss.

Arbeitswelten

Lehre

An den Ludwig Fresenius Schulen können Sie in den Ausbildungsbereichen Therapie und Wellness, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor sowie im Fort- und Weiterbildungsbereich als Lehrkraft oder Honorardozent/in tätig werden. 

Leitung

Neben der klassischen Lehrtätigkeit haben Sie an den Ludwig Fresenius Schulen die Möglichkeit, zusätzliche Verantwortung in einer Leitungsposition als Fachbereichs-, Schul- oder Standortleitung zu übernehmen. 

Verwaltung

Als zentrale Dreh- und Angelpunkte unserer Standorte arbeiten die Verwaltungen in enger Abstimmung mit den Lehr- und Leitungskräften vor Ort. Sie sind wichtige Ansprechpartner für Interessenten, Schüler sowie Eltern.

Zentraleinheiten

Unsere Zentraleinheiten umfassen weitere Tätigkeiten in den Feldern Marketing und Kommunikation, Controlling, Assistenz und Projektmanagement, Beratung und Vertrieb sowie Facility Management.

Aktuelle Stellenangebote

Ihr Weg zu uns

Bewerbungsprozess
FAQ
Kontakt
Bewerbungsprozess
FAQ

Wie kann ich mich bewerben?

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerberportal und laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen dort hoch. Sie erreichen das Portal über den Link "Online-Bewerbung" in der Stellenanzeige.

Falls dies nicht möglich ist, senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@cognos-ag.de.

An wen soll ich meine Bewerbung richten?

Bitte richten Sie Ihr Bewerbungsschreiben grundsätzlich an die Kontaktperson, die in der Stellenanzeige genannt ist. Sie ermöglichen uns so eine schnellere Zuordnung Ihrer Bewerbungsunterlagen und eine zügige Bearbeitung. Ist keine direkte Kontaktperson aufgeführt, senden Sie Ihre Unterlagen bitte allgemein an das Recruitment-Team der COGNOS AG.

Welche Unterlagen und Informationen soll ich im Rahmen meiner Bewerbung einreichen?

Bitte senden Sie uns für eine vollständige Bewerbung ein aussagekräftiges Bewerbungsanschreiben, Ihren Lebenslauf, relevante Zeugnisse sowie Informationen zu Ihrer Verfügbarkeit und Ihre Gehaltsvorstellungen zu.

Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

Ja, Sie können sich auf mehrere Stellen und auch für mehrere Standorte gleichzeitig bewerben. Bitte bewerben Sie sich in diesem Fall auf jede Stelle separat. So können wir sicherstellen, dass Ihre Daten für die jeweiligen Stellen im System hinterlegt sind und Sie für jede beworbene Position berücksichtigt werden.

Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Sollten Sie keine passende Stellenanzeige auf unserer Karriereseite finden, können Sie sich sehr gern initiativ bewerben. Nutzen Sie dafür bitte ebenfalls unsere Übersicht der aktuellen Stellenangebote und wählen Sie Ihren Wunschstandort. Anschließend sehen Sie alle offenen Stellen sowie eine Option für Initiativbewerbungen. 

Bitte teilen Sie uns in Ihrer Initiativbewerbung Ihren konkreten Tätigkeitswunsch, Ihre Gehaltsvorstellungen sowie einen möglichen Beginntermin mit. Damit helfen Sie uns, Ihre Bewerbung zielgenau zu bearbeiten. 

Erhalte ich eine Bestätigung, dass meine Bewerbung vollständig angekommen ist?

Ja, sobald Ihre Bewerbung bei uns angekommen ist, schicken wir Ihnen eine automatische Eingangsbestätigung zu. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Falls Sie keine Eingangsbestätigung erhalten haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an bewerbung@cognos-ag.de oder kontaktieren Sie unsere Bewerber-Hotline unter 02 21 / 9 21 51 27 81 (Montag bis Freitag, 9:00 bis 16:00 Uhr).

Kann ich meine Angaben im Bewerbungsportal nachträglich noch verändern?

Leider können Sie nach Absendung Ihrer Bewerbungsunterlagen in unserem Onlineportal keine Änderungen mehr vornehmen.

Sollten Sie Angaben nachträglich ändern wollen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihren Änderungswünschen an bewerbung@cognos-ag.de oder kontaktieren Sie unsere Bewerber-Hotline unter 02 21 / 9 21 51 27 81 (Montag bis Freitag, 09:00 bis 16:00 Uhr).

Ich habe Rückfragen zu einer Ausschreibung oder zum Status meiner Bewerbung. An wen kann ich mich wenden?

Für Fragen zu unseren Stellenangeboten und dem Bewerbungsprozess steht Ihnen unsere Bewerber-Hotline zur Verfügung. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr unter der Nummer 02 21 / 9 21 51 27 81.

Woher weiß ich, ob eine Stellenanzeige noch aktuell ist?

Unsere veröffentlichten Stellenanzeigen sind stets aktuell. Sobald eine Stelle besetzt ist, erscheint diese nicht mehr auf unserer Karriereseite.

Wann erhalte ich eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung?

Wir geben uns große Mühe, Ihre Bewerbungsunterlagen schnellstmöglich zu sichten und Ihnen eine Rückmeldung zu geben. Je nach Position und Standort kann es zu unterschiedlichen Bearbeitungszeiträumen kommen.

Was hat die COGNOS AG mit den Ludwig Fresenius Schulen zu tun? Warum läuft der Bewerbungsprozess über die COGNOS AG ab?

Die Ludwig Fresenius Schulen sind Teil der COGNOS AG, eines der größten privaten Bildungsunternehmen Deutschlands. Als Mutterkonzern vereint die COGNOS AG zentrale Services, darunter auch die Personalabteilung. Sämtliche Bewerbungsprozesse werden daher vom Recruiting-Team der COGNOS AG verantwortet und begleitet.

Mit welchem Gehalt kann ich rechnen?

Das Gehalt variiert je nach Position und Fachbereich. Wir orientieren uns dabei stets an den Gegebenheiten des Marktes, sind allerdings nicht tarifgebunden. Final wird das Gehalt für eine jeweilige Position auf individueller Verhandlungsbasis im Bewerbungsverfahren festgelegt.

Wie kann ich meine Bewerbung zurückziehen?

Um Ihre Bewerbung zurückzuziehen, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Angabe der entsprechenden Stelle an bewerbung@cognos-ag.de

Kontakt

Marc Bauer
Marc Bauer
Head of Talent Acquisition & Development
Marie Kadèra
Marie Kadèra
Talent Acquisition Specialist
Nadine Pusch
Nadine Pusch
Talent Acquisition Specialist
Sascha Sanders
Sascha Sanders
Talent Acquisition Specialist
Michelle Wieland
Michelle Wieland
Talent Acquisition Specialist

Sie haben eine Frage zu unseren Stellenangeboten oder möchten mehr über die Karrieremöglichkeiten an den Ludwig Fresenius Schulen wissen? Wir informieren Sie gern: Sie erreichen uns unter der Rufnummer 02 21 / 92 15 12 781 oder per E-Mail an bewerbung@cognos-ag.de.