Menü

Schülerportal für Bildfreigaben

Fotos, Videos und Zitate veröffentlichen wir nur nach persönlicher Zustimmung. Über das Schülerportal für Bildfreigaben können die entsprechenden Einwilligungen erteilt werden.

Anmeldung
Häufig gestellte Fragen
Anmeldung

Neu hier?

Über den Link "Zugangsdaten anfordern" erhältst deine persönliche Nutzer-ID und dein Passwort für den Login (Wo finde ich den Link?). Damit wir sicherstellen können, dass du tatsächlich Schüler/in der Ludwig Fresenius Schulen bist, wird dafür die E-Mail-Adresse benötigt, die du bei deiner Bewerbung bzw. Anmeldung angegeben hast. 

Zugangsdaten vergessen?

Falls du die Nutzer-ID und/oder das Passwort vergessen hast, kannst du dir deine Logindaten über den Link "Zugangsdaten anfordern" an die bei uns registrierte E-Mail-Adresse jederzeit erneut zuschicken lassen.

Häufig gestellte Fragen

Wozu benötigen die Ludwig Fresenius Schulen meine Einwilligung?

An unseren Schulen passiert so einiges. Gern möchten wir interessante Ereignisse natürlich auch nach außen tragen. Damit wir Fotos oder Videoaufnahmen von Schul- und Lehrveranstaltungen, Exkursionen oder Projekten veröffentlichen dürfen, benötigen wir aus datenschutzrechtlichen Gründen die Einwilligung aller abgebildeten Personen. Auch wofür ein Foto, Video oder Zitat verwendet werden kann, hängt allein von dieser Zustimmung ab. Eine Ausnahme gilt lediglich bei Gruppenaufnahmen ab zwölf Personen.

Wir haben daher einen automatisierten Prozess entwickelt, der sicherstellen soll, dass kein Bild, Video oder Zitat ohne die notwendigen Freigaben der involvierten Personen erscheint. Grundlage dafür ist ein Online-Formular, in dem die Einwilligung für jede Veröffentlichungsart (z. B. Website, Social Media oder Mailings) erteilt und auch jederzeit wieder geändert werden kann. 

Wichtig: Die Einwilligung muss grundsätzlich nur einmal erteilt werden - etwa zu Beginn der Ausbildung. Sie gilt dann solange als generelle Freigabe in den gewählten Kanälen, bis eine Änderung erfolgt. Es ist daher beispielsweise nicht notwendig, immer wieder anlassbezogene Freigaben zu erteilen. Dies berührt aber natürlich nicht das Recht, einer Veröffentlichung im Nachhinein zu widersprechen. 

Wofür werden die Bilder, Videos oder Zitate verwendet?

Sofern uns die jeweilige Zustimmung vorliegt, verwenden wir die Fotos, Videos oder Zitate bei Eignung für:

  • Websites (z. B. Schulnews)
  • Social Media (z. B. Facebook-Posts)
  • Mailings (z. B. Informationen für Interessenten)
  • Lernportale Ilias und eHVP
  • Pressemitteilungen
  • Intranet

Und keine Sorge: Wir achten genau darauf, welche Freigaben uns vorliegen. Auch geben wir Bilder, Videos und Zitate niemals an Dritte weiter.

Was passiert, wenn ich das Formular nicht ausfülle?

Klare Antwort: Dann gelten Fotos, Videos oder Zitate generell als nicht freigegeben und können von uns nicht verwendet werden. In diesem Fall bitten wir darum, auch selbst darauf zu achten, bei Foto- oder Videoaufnahmen gegebenenfalls aus dem Kamerafokus zu gehen sowie den Fotografen proaktiv darauf hinzuweisen, dass eine Veröffentlichung nicht gewünscht ist.   

Warum muss ich bei Gruppenaufnahmen keine Einwilligung erteilen?

Bei Gruppenaufnahmen ab zwölf Personen ist keine explizite Einwilligung aller Beteiligten notwendig. Allerdings informieren wir dich grundsätzlich vorab, wenn wir bei schulischen Veranstaltungen Fotos oder Videos aufnehmen wollen. Möchtest du nicht fotografiert oder gefilmt werden, teile uns dies bitte direkt vor Ort mit und wir werden Aufnahmen mit dir vermeiden. 

Natürlich kannst du der Veröffentlichung eines Gruppenfotos oder -videos auch nachträglich jederzeit per E-Mail an datenschutz@cognos-ag.de widersprechen. In diesem Fall werden wir das Foto bzw. Video schnellstmöglich entfernen. Um uns und dir Unannehmlichkeiten zu ersparen, bitten wir dich jedoch, dich nur fotografieren oder filmen zu lassen, wenn du mit einer Veröffentlichung grundsätzlich einverstanden bist.

Wie gehe ich vor, wenn sich meine Meinung zu Freigaben ändert?

In diesem Fall genügt es, sich erneut einzuloggen und die jeweiligen Freigaben im Schülerportal entsprechend anzupassen. Auf Änderungen werden wir zeitnah reagieren.